Diese ca. 9,5 km lange Wanderung auf dem Müllerthal Trail führt euch von Müllerthal zum wunderbaren, kleinen Wasserfall Schiessentümpel und vorbei am Bach ‚Schwarze Ernz‘ zur eindrucksvollen Klalktuffquelle. Weiter durch den Marscherwald zum ‚Ripsmoor’ und zur Sonnenuhr bis zum Zielort Blumenthal. Von hier aus könnt ihr mit dem Bus zurück nach Müllerthal fahren.

Nachfolgend berichtet ich euch ausführlich von dieser Wanderung – mit vielen Impressionen und wertvollen Tipps.

Die Heringer Millen

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die ‚Heringer Millen‘, eine restaurierte Getreidemühle aus dem 17. Jahrhundert. Die Mühle ist zu einer Brasserie umgestaltet worden und beheimatet auch ein kleines Mühlenmuseum mit alten Mühlengeräten und Informationen zum Mühlenhandwerk.

 

Heringer Millen in Müllerthal, Luxemburg

 

Rechterhand in der Mühle befindet sich zudem die Tourist-Information, mit einem „Best of Wandern-Testcenter“ (Verleih von Wanderausrüstung).

 

Tourist-Info an der Heringer Millen in Müllerthal, Luxemburg

 

Sowohl die Brasserie, als auch die Tourist-Info sind jedoch nicht täglich geöffnet (Links zu den Öffnungszeiten findet ihr am Ende des Artikels). Das hat zwar den Nachteil, dass ihr an manchen Tage weder etwas zu Essen, noch irgendwelche Infos erhaltet, ein großer Vorteil ist jedoch, dass dann der Wanderweg nicht so überfüllt ist. Wir wussten im Vorhinein nicht, dass beides montags geschlossen ist, haben jedoch die leeren Wanderwege sehr genossen.
Parken könnt ihr direkt an der Mühle. Hier sind zahlreiche Parkplätze vorhanden.
Sehr gut fand ich, dass es links neben der Mühle ein großes, neues Toilettenhaus gibt, dass täglich geöffnet ist!!

 

Toilettenhaus an der Heringer Millen in Müllerthal, Luxemburg

 

Starten könnt ihr die Wanderung nun entweder rechts von der Tourist-Info oder – so, wie wir es gemacht haben – links an der Mühle vorbei und geradeaus auf die Wanderstatue zu. Beide Wege sind direkt an der Mühle ausgeschildert.

 

Wanderstatue an der Heringer Millen, Luxemburg

 

Müllerthal Trail – Der Schiessentümpel

Den Schiessentümpel erreicht ihr bereits nach ca. 900 m. Ich finde diesen Ort magisch und wunderschön. Elfen oder Feen haben wir zwar nicht gesehen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie sich an diesem Ort bestimmt wohlfühlen!

 

Der wunderschöne Schiessentümpel im Müllerthal, Luxemburg

 

 

Müllerthal Trail – Die Kalktuffquelle

Vom Schiessentümpel aus geht ihr nun normalerweise leicht den Berg hinauf und rechtsseitig des Wassers entlang. Bei unserer Wanderung war diese Strecke jedoch gesperrt und wir sind auf der kaum befahrenen Straße weitergegangen, bis wir auf der linken Seite zur ‚Schwarzen Ernz‘ gelangt sind.

 

Umleitung auf dem Müllerthal Trail, Luxemburg

 

Hier kommt dann auch der ursprüngliche Wanderweg von rechts den Berg hinunter. Ihr biegt nun links ab in den Wald und folgt den Wanderschildern Richtung ‚Kalktuffquelle‘. Auf dem Weg dorthin kommt ihr an vielen tollen Felsformationen vorbei. Ich habe es geliebt, zahlreiche Gesichter in den Felsen zu erkennen.

 

Steingesichter auf dem Müllerthal Trail, Luxemburg

 

Nach einiger Zeit kommt ihr zunächst zu einem Wasserbecken, in dem das Regenwasser, das durch den wasserdurchlässigen Luxemburger Sandstein versickert, gesammelt wird.

 

Wasserbecken oberhalb der Kalktuffquelle, Luxemburg

 

Geht ihr nun die Stufen neben dem Becken hinunter, gelangt ihr zur Kalktuffquelle. Das ist ein mit Moos bewachsener Felsen, an dem das kalkhaltige Grundwasser aus dem Sammelbecken ‚hinuntertropft’.

 

Weg zur Kalktuffquelle, Luxemburg

 

Kalktuffquelle am Müllerthal Trail, Luxemburg

 

Kalktuffquelle, Müllerthal,Luxemburg

 

 

Müllerthal Trail – Die Schwarze Ernz

Von hier aus folgt ihr wieder dem Bach ‚Schwarze Ernz‘. Zunächst auf einem Wanderweg und dann auf Stegen mal rechts, mal links am Bach entlang. Diesen Teil der Wanderung fand ich besonders schön, da die Stege mit buntem Laub übersät waren und dadurch manchmal rot oder gelb an der Schwarzen Ernz entlang führten. Am Ende der Stege geht ihr dann hinauf in den Marscherwald.

 

Wandern an der Schwarzen Ernz in Müllerthal, Luxemburg

 

Wandern auf dem Müllerthal Trail, Luxemburg

 

 

Müllerthal Trail – Der Marscherwald

Der Marscherwald ist ein lichter Buchenwald, in dem ihr im Herbst zahlreiche verschiedene Pilze entdecken könnt. Viele von ihnen habe ich noch nie zuvor gesehen.

 

Der Marscherwald in Müllerthal, Luxemburg

 

Pilze im Marscherwald, Müllerthal, Luxemburg

 

Manchmal wachsen sie auch in einem großen Kreis zwischen den Bäumen. Für Pilzkenner ist das ganz normal und wahrscheinlich gibt es dafür auch eine ganz logische Erklärung, ich fand es jedoch schön mystisch.

 

Pilzkreis im Marscherwald, Luxemburg

 

 

Müllerthal Trail – Das Ripsmoor

Im Wald geht ihr links den schmalen Wanderweg hinunter und gelangt von dort auf einen breiten Forstweg. Ich hatte mich die ganz Zeit über gefragt, ob wir bereits am Ripsmoor, einem kleinen Hochmoor, sind oder es vielleicht auch schon verpasst haben. Nein, es kam links des Forstweges, war ausgeschildert und viel kleiner, als ich es mir vorgestellt hatte. Ein kleiner Tümpel mit befestigtem Ufer – zumindest das, was wir davon sehen konnten.

 

Ripsmoor am Müllerthal Trail, Luxemburg

 

 

Müllerthal Trail – Die Sonnenuhr

Über den Forstweg gelangt ihr wieder in den Wald und könnt dort links einen kleinen Hang hinauf zur Sonnenuhr wandern. Sie liegt auf einem Felsvorsprung und ist in einen Felsen gemeisselt. Hier gibt es auch zwei Bänke, um eine kleine Pause einzulegen. Anschließend wandert ihr den Hang wieder hinunter und folgt dem Waldweg weiter bis nach Blumenthal.

 

Wegweiser zur Sonnenuhr am Müllerthal Trail, Luxemburg

 

Sonnenuhr am Müllerthal Trail, Luxemburg

 

 

Blumenthal

Das ihr in Blumenthal angelangt seid, merkt ihr, wenn ihr zur Straße gelangt. Leider ist Blumenthal kein kleiner Ort mit nettem Restaurant, so wie ich es mir vorgestellt habe, sondern eher eine Durchgangsstraße mit ein paar Häusern rechts und links. Vielleicht haben wir den ‚richtigen‘ Ort auch nicht gesehen!?! Zumindest endet der Wanderweg direkt an der Bushaltestelle, von der ihr zurück nach Müllerthal fahren könnt.

 

Rückfahrt nach Müllerthal

Die Linie 107 fährt alle 60 Minuten Richtung Waldbillig/Müllerthal.

 

Fahrplan von Blumenthal Richtung Müllerthal, Luxemburg

 

Wir hatten den Busfahrer gebeten, uns Bescheid zu geben, wann wir aussteigen müssen, um zur Heringer Millen zu gelangen. Das hat zwar gut funktioniert und die Fahrt war nicht lang, von der Bushaltestelle mussten wir dann jedoch noch eine gute halbe Stunde bis zur Herringer Millen laufen – und das zumeist an der Straße ohne Gehweg entlang. Nur der letzte Teil des Weges führte nochmal durch den Wald.

 

Resümee/Fazit

Das absolute Highlight dieser Wanderung ist der wunderschöne Schiessentümpel. Aber auch die Kalktuffquelle und der Weg über die Stege an der Schwarzen Ernz entlang waren richtig klasse.
Der Marscherwald war ganz nett, aber nicht so eindrucksvoll und das Ripsmoor und die Sonnenuhr muss man meiner Meinung nach nicht unbedingt gesehen haben.
Aufgrund der schlechten Verbindung von Blumenthal zurück nach Müllerthal und dem anschließenden Weg an der Straße entlang, würde ich mich beim nächsten Mal eher für eine Rundwanderung – Schiessentümpel – Kalktuffquelle – Schwarze Ernz entscheiden!
Wenn die Tourist-Info geöffnet ist, könnt ihr euch dort bestimmt über eine bessere Rückkehr von Blumenthal nach Müllerthal oder einen Rundwanderweg informieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Wandern im schönen Müllerthal,

eure Diana

 

Weitere Wanderungen und Ausflüge in Luxemburg und im Müllerthal findet ihr hier:

Clervaux, Luxemburg auf Charming Family Escapes Echternach, Luxemburg auf Charming Family Escapes Wandern in Luxemburg auf dem Müllerthal Trail, Charming Family Escapes Luxemburg, Traumhafte Hotels und Ferienhäuser von Vianden bis Echternach auf Charming Family Escapes Luxemburg, Traumhafte Ferienwohnungen und Hotels in Clervaux und Umgebung auf Charming Family Escapes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeit Brasserie Heringer Millen:

https://www.mullerthal.lu/de/fiche/restaurant/brasserie-heringer-millen

 

Öffnungszeiten Touristinformation Heringer Millen:

https://www.mullerthal.lu/de/fiche/touristinfo/touristcenter-heringermillen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.