‘Het Melkhuisje’ ist ein wunderschönes Ferienhaus mit vier Schlafzimmern und Platz für bis zu 6 Personen. Es besticht durch seine moderne, geschmackvolle Einrichtung und seine Lage in einer ruhigen Seitenstraße mitten in Noordwijk aan Zee.
Wir haben hier ein herrliches Wochenende mit zwei Erwachsenen und drei Kindern verbracht. Warum wir uns im Melkhuisje so wohl gefühlt haben? Das berichte ich euch gerne!

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Aussenansicht

 

Het Melkhuisje – Die Lage

Das Ferienhaus befindet sich in Noordwijk aan Zee, einem meiner absoluten Lieblingsorte in den Niederlanden. Es liegt mitten im Zentrum, in einer ruhigen, typisch holländischen Seitenstraße mit kleinen Einfamilien-Häusern, die sich aneinanderreihen.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Straße

 

Um in die Fußgängerzone mit den schönen, kleinen Geschäften zu kommen, geht ihr nur durch eine kurze Querstraße und seid schon da.
Da das Haus ca. 200 m hinter dem Supermarkt Vomar liegt, habt ihr eine gute Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel – sozusagen auch direkt um die Ecke. Geht ihr die Straße in die andere Richtung, kommt ihr zur Bäckerei ‚Oerbakker de Witt‘, in der ihr frisches Brot kaufen könnt – die haben wir leider erst am letzten Tag entdeckt (Schoolstraat 15a).

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Bäckerei

 

Zudem gibt es für alle ‚Albert Hein’-Liebhaber einen entsprechenden Supermarkt in der Fussgängerzone.

Und nun das Beste zum Schluss: der Strand ist nur ca. 500 m entfernt.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Strandclub

 

Het Melkhuisje – Das Haus

Im Ferienhaus befinden sich auf der unteren Etage das Wohnzimmer mit Essbereich und offener Küche, sowie das Badezimmer und ein kleiner Innenhof.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Wohnzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Essbereich

 

Im Wohnzimmer gibt es einen ‚Spiele-Schrank‘ in dem einiges zum Zeitvertreib angeboten wird. Somit sind die Kinder schon mal gut ausgestattet – falls man nicht eh alles von zu Hause mitgebracht hat. Zudem gibt es einen Fernseher, den wir jedoch gar nicht genutzt haben.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Esszimmer Schrank

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Spieleschrank

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Fernsehecke

 

Sehr nett war der Willkommensgruß, der zusammen mit einigen Info-Broschüren auf dem Esstisch bereitstand.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Willkommensgruss

 

Die Küche ist mit Kühlschrank, Spülmaschine, Backofen, Mikrowelle und Waschmaschine gut ausgestattet.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Küche

 

Direkt neben der Küche befindet sich das Badezimmer.

 

Het Melkhuisje - das Badezimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Toilette

 

Bei schönem Wetter ist der kleine Innenhof mit zwei Gartensesseln, Grill und überdachter Sitzmöglichkeit ein herrliches Refugium an der frischen Luft.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Innenhof

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Aussensitz

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Eingang vom Innenhof

 

Über eine sehr steile Treppe, wie sie ja leider in den meisten holländischen Häusern zu finden ist, kommt ihr vom Eingangsbereich direkt in die obere Etage.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Treppenaufgang

 

Hier gibt es insgesamt vier Schlafzimmer. Das Haupt-Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett, sowie einem großen Kleiderschrank ausgestattet.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, grosses Schlafzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Schlafzimmer mit Kleiderschrank

 

Das zweite Zimmer verfügt ebenfalls über ein Doppelbett, jedoch keinen Kleiderschrank. Dafür gibt es im Flur eine Kommode, die für dieses Zimmer genutzt werden kann.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, zweits Schlafzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Kommode im Flur

 

Weiterhin gib es zwei kleinere Zimmer mit jeweils einem Einzelbett und Kleiderschrank.

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, drittes Schlafzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Schrank im dritten Schlafzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, viertes Schlafzimmer

 

Het Melkjhuisje, Noordwijk, Schrank im vierten Schlafzimmer

 

Het Melkhuisje – Der Parkplatz

Einen Parkplatz direkt am Haus gibt es leider nicht. Ihr könnt euer Auto aber sehr gut auf dem Parkplatz oder in der Tiefgarage des Supermarktes Vomar abstellen. Die Kosten betragen hierfür 15,00 Euro pro Tag. Da die Straße, in der das Ferienhaus steht, so eng ist und ein absolutes Parkverbot gilt, haben wir direkt in der Tiefgarage geparkt und von dort aus unser Gepäck ins Haus gebracht.

 

Het Melkhuisje – meine Restaurant-Tipps

Mit Kindern bietet sich das Pfannkuchenhaus ‘t Pannekoekenhuisje Noordwijk auf der Promenade an. Um dorthin zu kommen, geht ihr bis zur Strandpromenade und dann rechts Richtung Leuchtturm. Das Pfannkuchenhaus befindet sich dann auf der rechten Seite kurz vor dem Hotel van Oranje. Hier gibt es sowohl herzhafte, als auch süße Pfannkuchen und auch die leckeren holländischen Poffertjes.

 

Noordwijk, Pannekoekenhuis

 

Pannekoekenhuis Noordwijk, süsser Pfannkuchen

 

Pannekoekenhuis Noordwijk, herzhafter Pfannkuchen

 

Ein weiteres ‚Muss‘ bei einem Urlaub in Noordwijk ist für mich ein Essen im Branding Beach Club. Hier solltet ihr am besten vorher einen Tisch reservieren. In diesem Strandclub könnt ihr auch herrlich einen kompletten Urlaubstag verbringen. Er ist zwar etwas weiter entfernt, als die anderen Strandbars, ist den Weg aber auf jeden Fall wert. Ihr geht vom Haus aus zum Strand und haltet euch dann links, vorbei am Hotel Huis teer Duin. Der Beachclub ist echt cool und unsere gesamte Familie liebt ihn.

 

Branding Beach Club Noordwijk aan Zee

 

Falls ihr eher ein Feinschmecker-Restaurant bevorzugt, empfehle ich euch das Bistro Iet’s Anders. Es bietet ‚Hausmannskost auf Französisch mit puren Zutaten ohne Extras und Firlefanz’ (Aussage von der Website des Bistro Iets Anders). Das Restaurant befindet sich am Kreisverkehr gegenüber des Radisson Blue Palace Hotel, in der Straße Pickeplein 4.

Für einen Zwischensnack bietet sich natürlich der Fischwagen direkt an den Dünen auf dem Weg zum Strand an. Er steht gegenüber der Fussgängerzone am Zugang zum Strand. Passt hier nur gut auf euer Essen auf – es kann sich auch schon mal eine Möwe im Sturzflug euren Kibbelig klauen, das habe ich bereits erlebt!

 

Het Melkhuisje – mein Fazit

– Ein schönes, gemütliches Ferienhaus mit perfekter Lage in Noordwijk aan Zee!
– Mitten im Stadtzentrum und trotzdem sehr ruhig gelegen.
– Vier separate Schlafzimmer, was nicht so oft zu einem bezahlbaren Preis angeboten wird.
– Zwar keine Parkmöglichkeit am Haus, aber dafür im Parkhaus des ca. 200 m entfernten Supermarktes. Aufgrund der guten Lage des Hauses war das für uns gar kein Problem.
– Leider eine sehr steile Treppe ins Obergeschoss – warum habt ihr Holländer nur immer so extrem steile Treppen in eure Häuser gebaut?
– Bei einem kleinen Badezimmer für bis zu sechs Personen muss man sich gut organisieren.
– Die Küche ist sehr gut ausgestattet, zum Teil auch mit Kleinigkeiten wie Tee, Salz, Pfeffer usw.
– Der Außenbereich ist gerade im Sommer eine Bereicherung für so ein schönes Haus im Stadtzentrum.

Für mich wieder mal eine charmante Unterkunft, die ich euch bestens weiterempfehlen kann!

Dies ist wie immer ein ungesponsorter Beitrag über eine wundervolle Ferienunterkunft. Wenn euch das Melkhuisje so gut gefällt, dass ihr dort einen Urlaub buchen möchtet, könnt ihr das direkt hier (Affiliate-Link).

Ich wünsche euch einen wunderschönen nächsten Urlaub in Noordwijk!

Eure DianaAuf Wiedersehen in Noordwijk!

 

Weitere wunderbare Ferienunterkünfte in Holland könnt ihr euch hier anschauen – ‘Het Melkhuisje’ natürlich auch:

Wunderschöne Ferienunterkünfte für Familien in Noordwijk, Charming Family EscapesWunderschöne Ferienunterkünfte für Familien in Noordwijkerhout, Charming Family Escapes  Wunderschöne Ferienunterkünfte in Nordholland - Callantsoog, Nordholland, Charming Family Escapes

 

Wunderschöne Ferienunterkünfte in Nordholland - Schoorl, Nordholland, Charming Family Escapes

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.